NACHT
TAG

Lassen Sie sich nicht den Nachtmodus der Website entgehen!

Lassen Sie sich nicht den Tagesmodus der Website entgehen!

Kirchen und Einsiedeleien in Albanyà

Der Gemeindebezirk Albanyà umfasst eine Handvoll Dörfer im Alt Empordà, die im 20. Jahrhundert allmählich verlassen wurden: unter anderem Lliurona, Bassegoda, Pincaró, Carbonills und Corsavell. Im Gemeindegebiet Albanyà gibt es über ein Dutzend Kirchen, die alle aus der romanischen und vorromanischen Epoche stammen. Viele dieser Kirchen sind über Wege und Pfade im Naturareal von Albanyà zu Fuß oder mit dem Rad zugänglich und andere wie die Kirche Mare de Déu del Mont sind mit dem Auto erreichbar.

 

+ KULTUR

 

Top